Lieber Besucher, du bist gerade auf unser Forum Legend Stories gestoßen.An dieser Stelle möchten wir uns gerne ein wenig vorstellen. Wir befassen uns grob gesagt mit allem Kreativen: Schriftstellerei, Malerei, Zeichnen, Photographie, Poesie, Romanen und noch einigen mehr. Wir bieten dir die Möglichkeit dein Projekt den anderen Mitgliedern vorzustellen und hier im Forum zu veröffentlichen, sodass du einerseits selber Reviews zu deinen Projekt erhälst und andererseits auch ein paar hilfreiche Ratschläge bekommst oder den einen oder anderen Kniff von fremden Projekten dazuzulernen kannst.

kostenlos registrieren | Passwort vergessen? | Erfahre mehr über uns !

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Meine geistreiche Vorstellung xD am Do Aug 04, 2011 7:09 pm

Avaric Thomason

avatar
Lehrling
Lehrling
Guten Abend allerseits!

Nun, ich weiß ehrlich gesagt nicht genau was ich hier schreiben soll, obwohl
ich mir schon einige Vorstellungen von anderen durchgelesen habe.

Nun, ich heiße im echten Leben auch Avaric, auch wenn dieser Name echt komisch
klingt (zumindest wenn man in Deutschland wohnt) und ich frage mich wie meine
Eltern darauf gekommen sind. Anscheinend ist der Typ eine FIgur aus dem Buch
"Wicked". Keine Ahnung ob ich stolz bin das er mein Namensvetter ist, ich hab das
Buch noch nicht gelesen ; )

Ich bin anscheinend einer der wenigen männlichen Mitglieder hier und in der
Realität leider erst fünfzehn Jahre alt. Zuhause beschäftigen mich fünf kleine
Schwestern, eine total zickige Katze und mein bester, tierischer Freund; ein
treuherziger und intelligenter Border Collie!

Meine Hobbys sind Theater, Klavier, Freizeitreiten, die Hundeschule (in die ich
auch mit meinen Nachbarshunden gehe, weil unsere Nachbarn ein klein wenig zu
faul sind) und bis vor kurzem noch Tennis und Schwimmen.

Jetzt habe ich gerade Ferien und googelte etwas durch die Gegend bis ich auf
diese Seite stieß.

Vor ein paar Jahren war ich noch ein begeisterter Rollenspieler und Geschichten-
schreiber, allerdings machte ich dann eben drei, zwei Jahre Pause und plane jetzt
sozusagen ein "Come-Back". Sehr wahrscheinlich bin ich ziemlich eingerostet,
also seid bitte ein wenig gedulig mit mir und meinen ersten Beiträgen!

Naja, allen noch ein schönes weiteres Leben, ich geh jetzt mein Profil bearbeiten!

Gruß,
Avaric

2 Re: Meine geistreiche Vorstellung xD am Fr Aug 05, 2011 9:58 pm

Libbiosa

avatar
Phantarch
Phantarch
Abend' Avaric,
Und willkommen als einer der wenigen Jungs, lass dich nicht abschrecken ; )
Also ich finde deinen Namen eigendlich ganz schön, ist besser als so eine Null-Acht-Fünzig-Nummer (wie mit der ich gesegnet bin ...)
Werde ihn mir trotzdem wahrscheinlich nicht merken können. *Augenverdreh*
5 Geschwister, oh nein, dass hört sich nicht gut an. Als kleinste von dreien, weiß ich, wer immer die Schuld bekommt. ^.^
Wie heißt denn der Hund?

Mal gespannt was wir noch von einander lesen
Liebe Grüße Lib

http://legend-stories.forum.st

3 Re: Meine geistreiche Vorstellung xD am Di Aug 09, 2011 12:43 am

Rahena

avatar
Phantarch
Phantarch
Willkommen Very Happy
"Wicked"? Das hat nicht zufällig was mit dem Musical "Wicked" zu tun? Very Happy (Jaaaaaa, ich bin verrückt, das war meine erste Assoziation, hat nichtmal eine Sekunde gedauert xD) Und wo wir schon bei dem Thema sind... Dein Hobby ist Theater, schreibst du... Auch Musical/Musiktheater oder nur so das ganz normale? *Gleichgesinnte zu finden hoff* und meinst du damit, dass du gern ins Theater gehst oder spielst du auch selber?
Und eine Frage noch: Wo kommst du denn her? Very Happy

http://www.fanfiktion.de/u/Rahena

4 Re: Meine geistreiche Vorstellung xD am Mi Aug 10, 2011 7:53 pm

Nala

avatar
Phantarch
Phantarch
Hey Willkommen!!!!
Ich habe gelesen, ass du einen Border Collie hast. Ich habe auch einen, er oder sie(wir sagen immer der Hund auch wenn "der" hunde weiblich ist) heißt Bela und gehört nur mir, meine familie mag eher Terrier deswegen. Aber Bela ist auch richtig treu und manchmal auch etwas treudoof, aber richtig süß. Wink Hat dein Hund auch manchmal So ein traurigen Hunde blick drauf dass du nicht nein sagen kannst? Auch ich frage wie dein Hund heißt und ob er ein er oder eine sie ist.

wegen des schreibens mach dir keine gedanken, hier kann man viel von ein ander lernen, auch wenn du noch " eingerostet" bist. Und was deinen namen betrifft den find ich auch schön, er ist zwar un gewöhnlich oder selten aber das ist mit das schöne daran und ich denke du solltest stolz sein auf deinen namensvetter sein, weil deine eltern, wenn es wirklich von dem Buch stammt, bestimmt nciht einen von den bösen ausgewählt haben . =)))))

Viel spaß beim schreiben und entrosten Wink

5 Re: Meine geistreiche Vorstellung xD am Do Aug 11, 2011 12:45 pm

Avaric Thomason

avatar
Lehrling
Lehrling
Erstmal, tut mir leid das ich mich so spät wieder melde, ich war im Kurzurlaub
und bin am Samstag auch direkt schon wieder weg ^^

Okay, mit drei Begrüßungsposts hätte ich jetzt nicht gerechnet, aber gut, ich
setz mich jetzt noch schnell ans beantworten:

@Libbiosa


Naja, mir ist er schon eher etwas zu ungewöhnlich ^^
Meine Eltern erklären mir immer wieder, mehr oder weniger kurz vorm Ausrasten
das der Größe der Klügere ist und nach gibt. Wäre ja auch alles gut und schön wenn
ich nicht bei fünf Leuten pro Tag nach geben müsste xD

Der Hund hat den glorreichen Namen "Lucky", den nicht wir ihm gegeben haben
sondern der vorherige Besitzter. (Er ist ein "Scheidungstier", die Besitzer haben
sich geschieden und hatten keinen Platz und keine Zeit mehr für ihn)

@Rahena

Richtig geraten ^^ Das Buch von Gregory Maguir heißt in der Vollform:
"Wicked, die Hexen von Oz! Die wahre Geschichte der bösen Hexe des Westens."
Ich das Buch jetzt durch gelesen, ist echt klasse, zieht sich vielleicht an manchen
Stellen in die Länge, hat aber eher weniger mit dem Musical (Von dem ich übrigens
auch ein riesiger Fan bin (habe es in Deutschland, in Amerika und in England
gesehen, die englische Version ist eindeutig die Beste!) zu tun. Z.B. Stirbt Fiyero
wirklich (und er ist nicht wie im Musical), Boq verwandelt sich NICHT in den
Blechholzfäller, Elphaba hat einen Sohn mit Fyero etc.

Man muss sich das alles durchlesen, ist sehr viel auf einmal ^^

Ich spiele selber Theater, allerdings momentan kein großes, sondern nur ein
Wohltätigkeitsstück was drei Wochen lang in der Vorweihnachtszeit zu sehen ist.
Ich komme aus dem Bereich um Köln, näheres sage ich erstmal nicht, meine
Mutter arbeitet bei der Verbraucherzentrale und rastet schon aus wenn wir uns
irgendein Bild downloaden. ;D

Musiktheater habe ich bis jetzt nur in der Schule gespielt, hat mich auch große
Überwindung gekostet. Es macht aber auch sehr viel Spaß - allerdings mussten ich
und ein paar andere Jungen extra Stunden bei dem Chorleiter unserer Schule ableisten
damit er sich sicher gehen konnte das der Stimmbruch uns nicht zu sehr
behindert.

Natürlich gehe ich gerne ins Theater, und Muscials sind noch einmal besser (ich
gehe dieses Jahr in die "Rocky Horror Show", "König der Löwen" UND "Grease" ! ^^)

Was Fiyero und Avaric angeht (das muss ich jetzt kurz nochmal vertiefen ;D), ist
es so das sie im Muscial die beiden Rollen gemischt haben. Avaric lernt nicht gerne,
ist ein Marktgraf, überdurschnittlich gut aussehend und feiert bei jeder Gelegen-
heit. Fiyero dagegen ist ein Stammesführer aus Winkieland, mit einem gelblich braunen
Hautton und den traditionellen, blauen Tattoos, die seinen ganzen Körper
verzieren. Er ist eher still und ein wenig zurück haltend, und hat in Elphabas
gesamter Studienzeit eigentlich kein Wort mit ihr gewechselt. Seine Frau, später Witwe und
Freundin von Elphaba erzählt das er früher von Glinda geschwärmt hat. Allerdings
bestreiten Glinda und Fiyero das sie ein Verhältnis hatten.

@Nale
Auch ich bin ausschließlich für den Hund zu ständig, das heißt die Zeiträume vor der Schule, nach der
Schule, früher Abend und später Abend werden von Spaziergängen mit ihm
schon total verplant. (Ich war ja auch der Depp der den Hund angeschafft hat ^^)

Wie gesagt, er heißt Lucky, ist ein Rüde und mittlerweile schon 11 Jahre alt.
Trotzdem ist er noch überraschend fit und beherscht den Welpen Blick
wie eine Eins ; )

Naja, Avaric ist zwar nicht wirklich "böse", allerdings hat er irgendwie Beziehungen
mit jedem von jedem Geschlecht, ist ziemlich arrogant und egoistisch und macht
sich mehrmals über Fiiyero und Elphaba wegen ihrer Hautfarbe lustig, mit
Elphaba versteht er sich während der Studienzeit überhaupt nicht, nur ist
Boq/Moq der beste Freund beider Parteien.

So, an alle drei einen Gruß xD Und einen schönen, verregneten Sommer noch.

6 Re: Meine geistreiche Vorstellung xD am Do Aug 11, 2011 4:57 pm

Rahena

avatar
Phantarch
Phantarch
Jaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!! Ein gleichgesinnter!!!! *Luftsprünge mach* Jemand zum Über-Musicals-reden *freu*
Also, ich muss zugeben, dass ich Wicked noch gar nicht gesehen hab. Aber da ich mich so sehr viel mit Musicals beschäftige, kam natürlich sofort die Assoiziation Very Happy
Nimm mich mit! In alle 3 Musicals! KdL hab ich schon 2 mal gesehen und gestern Nacht überkam mich nach mehrmaligem hören von "Can You Feel The Love Tonight?" das dringende Verlangen, am besten SOFORT ein drittes Mal zu gehen xD Die anderen beiden kenn ich noch nicht, hab von beiden aber eine CD Very Happy
Hast du sonst noch welche gesehen? Ich war insgesamt in 16 unterschiedlichen, wenn ich mich nicht mal wieder verzählt hab Very Happy Dieses Jahr war ich in We Will Rock You (Berlin), The Black Rider (Lübeck), bei der Pfingstgala in Tecklenburg und in Tick, Tick... BOOM! (Datteln). Letzteres hat mich unglaublich begeistert und ist zu meinem Lieblingsmusical geworden. Und vor der Show hab ich mehr oder minder zufällig noch Bernd Julius Arends, Vera Bolten und Alex Melcher (meinen Lieblingsdarsteller!!!) getroffen <3 Waren alle total nett und haben mir Autogramme gegeben, sich ewig mit mir unterhalten und ich hab ein Foto mit Alex machen können <3 Ich bin immer noch völlig hin und weg, obwohl das schon über 4 Monate her ist xD
Naja, für den Rest des Jahres ist leider erstmal nichts geplant, weil ich im Oktober mit dem Studium anfange und noch keine Ahnung hab, wann ich Zeit hab... Würd aber gerne Chess in Bielefeld und vor allem noch mal Tick, Tick... BOOM! sehen... Drück mir die Daumen, dass es klappt Very Happy Nächstes Jahr ist jetzt schon das Solokonzert von Alex Melcher in Oberhausen geplant und ich freu mich schon tierisch Very Happy

http://www.fanfiktion.de/u/Rahena

7 Re: Meine geistreiche Vorstellung xD am Do Aug 11, 2011 5:54 pm

Avaric Thomason

avatar
Lehrling
Lehrling
Meine Mutter hat mich schon mit fünf Jahren zu Musicals geschleppt, daher kann ich mich nicht mehr an alle erinnern. Ich war in Mamma Mia /Deutsch (fand ich ehrlich gesagt richtig furchtbar....ABBA Lieder sollte man nicht übersetzen. Wirklich nicht.), dann in Mama Mia der englischen Version in London. Die war klasse ^^ WWRY war ich als es vor Jahren in Köln anlief,ich war in Billy Elliot, auch in London, mit der Schule und unserem Musicalleiter in allen drei Tintenteilen (relativ unspektakulär, aber eigentlich ganz nett...trotzdem nicht besonders sehenswert, dann noch in ein paar Opern (Zauberflöte, Hänsel und Gretel ((ich hab mich schlapp gelacht xD),etc)In Tick, Tick ....BOOM!- gehe ich vielleicht in den nächsten Jahren noch einmal.

Dan war ich noch in diversen Musical/Opern, Phantom of the Opera, Les Misérables etc

Aber am besten hat mir wirklich Wicked gefallen, da musst du rein. ^^ Immer wieder voller Faszination.

Meine Lieblinge sind immer noch Kristin Chenoweth (die Frau hat einfach Stimme! ), Norbert Leo Butz, Rachel Tucker und Lucy Scherer. ;D

8 Re: Meine geistreiche Vorstellung xD am Do Aug 11, 2011 10:31 pm

Rahena

avatar
Phantarch
Phantarch
Meine Mutter wollte mich zu Mamma Mia schleppen als es anlief, aber ich wollte nicht... dann lief es nicht mehr in Hamburg und ich hab mich schwarzgeärgert, weil ich grade DA anfing, mich für Musicals zu begeistern -.- Hab dann aber noch die Europatour gesehen (in Hamburg), a waren die Songs auch auf Englisch. Ich find die Deutschen von der CD aber auch alles andere als schlecht ^^
Ja, WWRY hab ich auch noch in Köln gesehen, das war 2007 und hat mich endgültig und unwiderruflich zum Musical gezogen Very Happy Allein wegen Alex als Fifi ♥️
Hm, bei Tick, Tick musst du mal gucken, weil das ja in Datteln in einem sehr kleinen Theater läuft und eine noch kleinere Produktion ist... Also wird's (zumindest in Deutschland) schwierig, weil es nie so sehr viele Termine auf einmal gibt... Gab bisher 10 im April/Mai und jetzt sind nochmal 10 für Oktober/November geplant. Aber ich würd's grade wegen des kleinen Theaters jedem empfehlen. Ist auch nicht so teuer wie die Stage-Produktionen (25€) und man ist halt einfach mittendrin! Gibt da nur 114 Plätze und wenn du (weil es freie Platzwahl gibt) eine Stunde vorher in den Startlöchern stehst und deshalb in der ersten Reihe sitzt (wie ich), bist du nur einen Meter von der Bühne entfernt und die Darsteller rennen auf diesem Meter öfter mal hin und her und bleiben da irgendwo mittendrin ein paar Minuten stehen (Alex stand direkt vor mir und dann hat er seine Hand in meine Richtung ausgestreckt und war nur noch ca. 20cm von meinem Gesicht entfernt *kreisch**sabber**in Ohnmacht fall* )

http://www.fanfiktion.de/u/Rahena

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten